Willkommen
zur Landschaftsbautagung am 14. Juni 2019

"Entwicklungen im Zeichen des Klimawandel"

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage der Landschaftsbautagung an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Die diesjährige Landschaftsbautagung findet am 14. Juni 2019 an der Hochschule in Weihenstephan mit dem Thema "Abfallmanagement in Planung und Ausführung" statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, Führungskräfte und alle Fachleute, die sich mit der Planung und dem Bau von Freianlagen auseinandersetzen, sowie an unsere Studierenden der Studiengänge Landschaftsbau und -management und der Landschaftsarchitektur, als auch anderer Hochschulen.
Auf den folgenden Seiten können Sie weitere Informationen bzgl. des Tagungsprogramms, der Referenten, der Anmeldebedingungen sowie des Tagungsteams erhalten.

Programm

Die diesjährige Landschaftsbautagung beschäftigt sich mit Entwicklungen im Zeichen des Klimawandel

coming soon

Referenten

Auch in diesem Jahr kommen unsere Referenten aus den verschiedenen Bereichen der grünen Branche, aus Forschung und Lehre, aber auch aus der Praxis und aus branchennahen Bereichen.

Die kommenden Referenten folgen bald.
Bitte noch etwas Geduld

Anmeldung
zur Landschaftsbautagung 2019

Entwicklungen im Zeichen des Klimawandel

Das ist das Thema der Landschaftsbautagung 2019. Die Zielgruppe der Tagung ist Fachpublikum aus der Branche des Garten- und Landschaftsbaus, Unternehmer und Landschaftsarchitekten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Folgen Sie dem unten stehenden Button und melden Sie sich direkt zu unserer diesjährigen Tagung an.

Wir über uns

Wir, das Organisationsteam der Landschaftsbautagung, sind ein Team aus zwei Professoren und acht Studierenden der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf aus dem Studiengang Landschaftsbau und -management.

Projektverantwortliche:

Prof. Dr. Rudolf Haderstorfer

Professor für Projektmanagement und Bauprozessmanagement

Prof. Dr. Cristina Lenz

Professorin für Recht und BWL

Mit nachfolgendem Link erhalten Sie mehr Informationen zum Organisationsteam und Zuständigkeiten.